£33.99
FREE Delivery in the UK.
In stock.
Dispatched from and sold by Amazon. Gift-wrap available.
Zwischen Lebenswelt und R... has been added to your Basket
Have one to sell?
Flip to back Flip to front
Listen Playing... Paused   You're listening to a sample of the Audible audio edition.
Learn more
See this image

Zwischen Lebenswelt und Renditeobjekt: Quartiere als Wohn- und Investitionsorte (Quartiersforschung) (German) Paperback – 10 Jun 2014


See all formats and editions Hide other formats and editions
Amazon Price
New from Used from
Kindle Edition
"Please retry"
Paperback
"Please retry"
£33.99
£23.83 £33.90
Note: This item is eligible for click and collect. Details
Pick up your parcel at a time and place that suits you.
  • Choose from over 13,000 locations across the UK
  • Prime members get unlimited deliveries at no additional cost
How to order to an Amazon Pickup Location?
  1. Find your preferred location and add it to your address book
  2. Dispatch to this address when you check out
Learn more
£33.99 FREE Delivery in the UK. In stock. Dispatched from and sold by Amazon. Gift-wrap available.
click to open popover

Special Offers and Product Promotions

Enter your mobile number or email address below and we'll send you a link to download the free Kindle App. Then you can start reading Kindle books on your smartphone, tablet, or computer - no Kindle device required.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

To get the free app, enter your mobile phone number.



Product details

Product Description

From the Back Cover

Wohnquartiere stehen im Mittelpunkt eines dynamischen Spannungsfelds lebensweltlicher und investiver Interessen. Die BeitragsautorInnen beleuchten die unterschiedlichen Quartiers- und Akteursperspektiven und thematisieren beispielhafte Spannungsfelder des Verhältnisses zwischen Wohnungsunternehmen, MieterInnen und Kommunen: Während die öffentliche Hand dem Quartier als Ort von Inklusion und Vernetzung eher eine integrative Funktion zuschreibt, betrachtet es die Immobilienwirtschaft vor dem Hintergrund einer global agierenden Akteurskulisse. Das „ Quartier“ wird hier immer öfter in eine Strategie der Vermarktung des Wohnraumangebotes eingebettet und aus einer konsum- und lebensstilorientierten Perspektive strategisch emotionalisiert.

 Der Inhalt

  • Wohnungsmarktsituation(en) – Einführung in aktuelle Wohnungsmarkttrends
  • Handlungslogiken von Wohnungseigentümern im Quartier
  • Raumpioniere in Stadtquartieren
  • Bedeutung des Quartiers als Kontext für Neubau- und Bestandsentwicklung

Die Zielgruppen

  • Dozierende und Studierende der Geographie, Soziologie, Politologie, Stadtplanung, Immobilienökonomie
  • PraktikerInnen aus den Kommunen, der Immobilienwirtschaft sowie aus einschlägigen Interessenverbänden

Die Herausgeber

Dr. Olaf Schnur vertritt die Professur für Stadt- und Quartiersforschung am Geographischen Institut der Universität Tübingen.

Dr. Matthias Drilling leitet das Institut Sozialplanung und Stadtentwicklung an der Hochschule für Soziale Arbeit in Basel.

Oliver Niermann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Landtag NRW.

 

About the Author

Dr. Olaf Schnur vertritt die Professur für Stadt- und Quartiersforschung am Geographischen Institut der Universität Tübingen. Dr. Matthias Drilling leitet das Institut Sozialplanung und Stadtentwicklung an der Hochschule für Soziale Arbeit in Basel. Oliver Niermann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Landtag NRW.

Customer Reviews

There are no customer reviews yet.
5 star
4 star
3 star
2 star
1 star


Feedback