£187.00
FREE Delivery in the UK.
Usually dispatched within 1 to 2 months.
Dispatched from and sold by Amazon. Gift-wrap available.

Dispatch to:
To see addresses, please
Or
Please enter a valid UK postcode.
Or
Have one to sell?
Flip to back Flip to front
Listen Playing... Paused   You're listening to a sample of the Audible audio edition.
Learn more
See this image

Handbuch Eisenbahninfrastruktur (German) Hardcover – 18 Feb 2014


See all 3 formats and editions Hide other formats and editions
Amazon Price
New from Used from
Kindle Edition
"Please retry"
Hardcover
"Please retry"
£187.00
£146.37 £166.00
Note: This item is eligible for click and collect. Details
Pick up your parcel at a time and place that suits you.
  • Choose from over 13,000 locations across the UK
  • Prime members get unlimited deliveries at no additional cost
How to order to an Amazon Pickup Location?
  1. Find your preferred location and add it to your address book
  2. Dispatch to this address when you check out
Learn more

Man Booker International Prize 2017
A Horse Walks Into a Bar has won the Man Booker International Prize 2017. Learn more
£187.00 FREE Delivery in the UK. Usually dispatched within 1 to 2 months. Dispatched from and sold by Amazon. Gift-wrap available.
click to open popover

Enter your mobile number or email address below and we'll send you a link to download the free Kindle App. Then you can start reading Kindle books on your smartphone, tablet, or computer - no Kindle device required.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

To get the free app, enter your mobile phone number.



Product details

Product description

From the Back Cover

Die Neuauflage des Handbuchs zeigt den erreichten Stand der Technik und spiegelt die aktuelle Vorschriftenlage wieder. In den teilweise ausführlicher gefassten Kapiteln werden die technischen und operativen Grundlagen der Eisenbahninfrastruktur und der Interaktion von Infrastruktur, Fahrzeug, Betrieb und Leit- und Sicherungstechnik sowohl in ihren Zusammenhängen als auch in Maß und Zahl dargestellt. Das neu aufgenommene Kapitel zur betrieblichen Infrastrukturplanung und Spurplangestaltung schlägt die Brücke zu den Anforderungen, die jeder Planer von Eisenbahninfrastruktur kennen sollte.

Es wird Wert darauf gelegt, dass der Nutzer durch eine knappe, aber fakten- und detailreiche Darstellung mit Bildern, Zeichnungen, Diagrammen und Tabellen einen schnellen Zugriff auf das gesuchte Wissensgebiet bzw. auf die nachzuschlagenden Einzelheiten erhält. Systematisch organisierte Querverweise vermitteln die Komplexität und Vernetzung der Ingenieurdisziplinen der Eisenbahninfrastruktur.

Aus dem Inhalt

•       Zusammenwirken von Rad und Schiene, Eisenbahnoberbau

•       Ingenieurbauwerke, Eisenbahndämme und Einschnitte

•       Querschnittsgestaltung der Bahnanlagen

•       Spurplangestaltung und betriebliche Infrastrukturplanung

•       Trassierung und Gleisplangestaltung

•       Energieversorgung elektrischer Bahnen

•       Stromversorgungsanlagen der Infrastruktur

•       Umweltschutz

Die Zielgruppen

Praktisch tätige Ingenieure, Planungs- und Consultingingenieure des Bahnsektors

Studierende und Lehrende des Verkehrs- und Bauingenieurwesens

Führungskräfte und Entscheidungsträger in Unternehmen des Bahnsektors mit Technikverantwortung

Die Herausgeber

Professor Dr.-Ing. Lothar Fendrich war bis 2010 Vorstand Unternehmensentwicklung der SPITZKE AG in Großbeeren/Berlin. Er ist derzeit Geschäftsführer des Verbandes Betonschwellenindustrie e. V. in Berlin.

Professor Dr.-Ing Wolfgang Fengler ist an der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der Technischen Universität Dresden Geschäftsführender Direktor des Instituts für Bahnsysteme und Öffentlichen Verkehr und hat die Professur für Gestaltung von Bahnanlagen inne.

About the Author

Professor Dr.-Ing. Lothar Fendrich war bis 2010 Vorstand Unternehmensentwicklung der SPITZKE AG in Großbeeren/Berlin. Er ist derzeit Geschäftsführer des Verbandes Betonschwellenindustrie e. V. in Berlin.

Professor Dr.-Ing Wolfgang Fengler ist an der Fakultät Verkehrswissenschaften „Friedrich List“ der Technischen Universität Dresden Geschäftsführender Direktor des Instituts für Bahnsysteme und Öffentlichen Verkehr und hat die Professur für Gestaltung von Bahnanlagen inne.

Customer Reviews

There are no customer reviews yet.
5 star
4 star
3 star
2 star
1 star