FREE Delivery in the UK.
Only 4 left in stock (more on the way).
Dispatched from and sold by Amazon. Gift-wrap available.

Dispatch to:
To see addresses, please
Or
Please enter a valid UK postcode.
Or
+ £2.80 UK delivery
Used: Very Good | Details
Sold by momox co uk
Condition: Used: Very Good
Comment: From Europe's No.1 in used books & media articles.
Have one to sell?
Flip to back Flip to front
Listen Playing... Paused   You're listening to a sample of the Audible audio edition.
Learn more
See all 2 images

Generation Golf Paperback – 1 Mar 2002

4.0 out of 5 stars 4 customer reviews

See all 4 formats and editions Hide other formats and editions
Amazon Price
New from Used from
Hardcover
"Please retry"
£1.04
Paperback
"Please retry"
£18.39
£4.55 £0.01
Note: This item is eligible for click and collect. Details
Pick up your parcel at a time and place that suits you.
  • Choose from over 13,000 locations across the UK
  • Prime members get unlimited deliveries at no additional cost
How to order to an Amazon Pickup Location?
  1. Find your preferred location and add it to your address book
  2. Dispatch to this address when you check out
Learn more

Man Booker International Prize 2017
A Horse Walks Into a Bar has won the Man Booker International Prize 2017. Learn more
£18.39 FREE Delivery in the UK. Only 4 left in stock (more on the way). Dispatched from and sold by Amazon. Gift-wrap available.
click to open popover

Enter your mobile number or email address below and we'll send you a link to download the free Kindle App. Then you can start reading Kindle books on your smartphone, tablet, or computer - no Kindle device required.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

To get the free app, enter your mobile phone number.



Product details

  • Paperback: 217 pages
  • Publisher: Fischer Taschenbuch Verlag GmbH (1 Mar. 2002)
  • Language: English, German
  • ISBN-10: 3596150655
  • ISBN-13: 978-3596150656
  • Product Dimensions: 12.4 x 1.7 x 19.5 cm
  • Average Customer Review: 4.0 out of 5 stars  See all reviews (4 customer reviews)
  • Amazon Bestsellers Rank: 1,883,649 in Books (See Top 100 in Books)
  • If you are a seller for this product, would you like to suggest updates through seller support?

Customer Reviews

4.0 out of 5 stars
Share your thoughts with other customers

Top Customer Reviews

Format: Hardcover
Im ersten Kapitel über die Kindheit kann ich mich (Jahrgang 1971 wie der Autor) noch sehr gut wiedererkennen. Die weiteren Kapitel gewährten mir Einblicke in eine für mich zwar nicht vollkommen fremde aber doch nur sehr wenig nachvollziehbare Kultur. Den älteren Lesern möchte ich versichern: Wir sind nicht alle so unkritisch und konsumorientiert, wie das Buch Glauben lassen möchte. Es spielen wohl doch nicht nur der Jahrgang, sondern auch die Erziehung eine Rolle. Das Buch bekommt von mir dennoch immerhin drei Sterne, weil es sich insgesamt recht flüssig lesen läßt und eine bestimmte Gruppe junger Leute recht treffend beschreibt. Auch wenn man beim Lesen den Eindruck erhält, daß uns der Autor dringend noch den Gebrauch einiger Fremdwörter näher bringen möchte, die er selbst anscheinend kurz zuvor (vielleicht nach einer Lektüre der Zeit) im Fremdwörterduden nachgeschlagen hat. Sein wahrscheinliches Hauptanliegen dürfte der Autor mit seinem Buch erreicht haben: er kann in seinem Lebenslauf vermerken, daß er ein Buch veröffentlicht hat. Bei der "Generation", die der Autor beschreibt sollte das Buch vielleicht heißen: "Consumo ergo sum - Ich konsumiere also bin ich."
Comment Was this review helpful to you? Yes No Sending feedback...
Thank you for your feedback.
Sorry, we failed to record your vote. Please try again
Report abuse
Format: Hardcover
Wer die untenstehenden Rezensionen liest, ohne das Buch zu kennen, bekommt leider einen völlig falschen Eindruck. In dem Buch schwelgt der Autor nur vordergründig in Erinnerungen an die 80er. Tatsächlich ist das Buch genau das, was es vorgibt zu sein: eine Inspektion, eine Bestandsaufnahme.
Der Autor zeigt in einem gut lesbaren Stil die Entwicklung unserer Generation zu einer Ich-Gesellschaft. Er zeigt, wie unsere Generation schon während der Enstehung immaterielle Werte über Bord geworfen hat. Wie man die sehr deutliche Kritik an der Generation Golf übersehen kann, ist mir schleierhaft. Der Autor resigniert bewußt nur halbherzig, weil er weder die Genration insgesamt noch sich selbst zu ändern gewillt ist. Er ist nämlich so wir wir alle: zu bequem.
Comment Was this review helpful to you? Yes No Sending feedback...
Thank you for your feedback.
Sorry, we failed to record your vote. Please try again
Report abuse
Format: Hardcover
Auch wenn einige Rezensionen die Oberflächlichkeit und den beschreibenden Charakter des Buches kritisieren - es ist auf jeden Fall lesenswert. Die Stärke des Buches liegt für mich gerade in der exakten Beobachtung/Beschreibung der letzen Jahrzehnte und wie diese Ereignisse eine ganze Generation geformt haben. Erstaunlich, fast schon erschreckend wie eine große Masse der heute 30 jährigen die gleichen Dinge taten/tun...
Comment Was this review helpful to you? Yes No Sending feedback...
Thank you for your feedback.
Sorry, we failed to record your vote. Please try again
Report abuse
Format: Hardcover
Es war ein sehr kurzweiliges Buch. Genau das richtige für eine lange Zugfahrt. Man er kennt einiges wieder, vor allen Dingen die die man in seiner Schule gehaßt hatte. Ich bin zwar 1976 aus dem Leib meiner Mutter hervor gekommen, aber dieser Jahrgang erlebte es so, wie es im Buch fragmentartig beschrieben ist.
Comment Was this review helpful to you? Yes No Sending feedback...
Thank you for your feedback.
Sorry, we failed to record your vote. Please try again
Report abuse