£42.99
FREE Delivery in the UK.
Only 1 left in stock (more on the way).
Dispatched from and sold by Amazon. Gift-wrap available.

Dispatch to:
To see addresses, please
Or
Please enter a valid UK postcode.
Or
Have one to sell?
Flip to back Flip to front
Listen Playing... Paused   You're listening to a sample of the Audible audio edition.
Learn more
See all 3 images

Begriffswelt der Feldtheorie (Springer-Lehrbuch) (German) Hardcover – 8 Jan 2013


See all 4 formats and editions Hide other formats and editions
Amazon Price
New from Used from
Kindle Edition
"Please retry"
Hardcover
"Please retry"
£42.99
£37.30 £42.99
Note: This item is eligible for click and collect. Details
Pick up your parcel at a time and place that suits you.
  • Choose from over 13,000 locations across the UK
  • Prime members get unlimited deliveries at no additional cost
How to order to an Amazon Pickup Location?
  1. Find your preferred location and add it to your address book
  2. Dispatch to this address when you check out
Learn more
£42.99 FREE Delivery in the UK. Only 1 left in stock (more on the way). Dispatched from and sold by Amazon. Gift-wrap available.
click to open popover

Enter your mobile number or email address below and we'll send you a link to download the free Kindle App. Then you can start reading Kindle books on your smartphone, tablet, or computer - no Kindle device required.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

To get the free app, enter your mobile phone number.


Product details

  • Hardcover: 386 pages
  • Publisher: Springer; 7 edition (8 Jan. 2013)
  • Language: German
  • ISBN-10: 3642345654
  • ISBN-13: 978-3642345654
  • Product Dimensions: 17 x 2.5 x 24.1 cm
  • Average Customer Review: Be the first to review this item
  • Amazon Bestsellers Rank: 7,428,554 in Books (See Top 100 in Books)
  • Would you like to tell us about a lower price?
    If you are a seller for this product, would you like to suggest updates through seller support?

  • See Complete Table of Contents

Product description

Review

“… Gelungen sind … der mathematische Anhang und vor allem die vielen relevanten Beispiele samt Lösungen. Besonderen Nutzen aus dem Buch können Elektrotechnik-Studierende oder vertiefende Praktiker durch die übersichtliche Systematik und Konzentration auf wesentliche Sachverhalte ziehen, es lädt aber auch ein zum rekapitulierenden vertiefenden „Schmökern“ dieser Thematik - es ist kein Minimal-„Crashkurs“, sondern sollte mit ausreichend Zeit genossen werden.” (Paul Skritek, in: e&i Elektrotechnik und Informationstechnik, Heft 4-5, Juni-Juli 2016)

From the Back Cover

Das Lehrbuch bietet eine gute Grundlage für das tiefere Eindringen in die Theorie elektrischer und magnetischer Felder. Übersichtliche Systematik und Konzentration auf wesentliche Sachverhalte sind die Vorzüge dieses Buches, das auch die Zusammenhänge zu anderen Fachgebieten – wie Fragen der mathematischen Physik – herstellt. Numerische Methoden zur Lösung feldtheoretischer Fragestellungen werden in ihrer grundsätzlichen Vorgehensweise verständlich erläutert und in ihrer Leistungsfähigkeit verglichen.

Aus dem Inhalt

Die Begriffe Fluss, Wirbelstärke, Wirbeldichte etc. werden physikalisch anschaulich interpretiert. Didaktisch geschickt werden die Maxwellschen Gleichungen in Integral- und Differenzialform behandelt; ebenso anschaulich werden Skalar- und Vektor-Potenziale eingeführt. Darüber hinaus zeichnet sich das Buch durch eine konsequente Betonung des Unterschieds zwischen Quellen- und Wirbelfeldern im gesamten Text aus. Das hierbei gewonnene intime Verständnis versetzt den Leser in die Lage, die anschließend vorgestellten Methoden der numerischen Feldberechnung auf Anhieb zu verstehen.

  • Finite Elemente
  • Finite Differenzen
  • Ersatzladungsverfahren
  • Boundary-Elemet-Methode
  • Momentenmethode
  • Monte-Carlo-Verfahren

Die Zielgruppen

Studierende der Elektrotechnik sowie Praktiker werden schrittweise von einfachen Definitionen physikalischer Größen zu schwierigen Begriffen und Verfahren hingeführt.

Der Autor

Prof. Dr. Adolf Josef Schwab studierte und promovierte an der Elite-Universität Karlsruhe auf dem Gebiet der Elektrotechnik. Seinem Aufenthalt als Postdoctoral Fellow am MIT in den USA folgte 1972 die Habilitation. 1976 erhielt er einen Ruf als Professor an die Universität Darmstadt, 1978 an die Universität Dortmund. Im Jahre 1980 wurde er zum Ordentlichen Professor und Direktor des Instituts für Elektroenergiesysteme und Hochspannungstechnik an der Elite-Universität Karlsruhe ernannt. Von 1989 bis 1993 leitete er das ABB Konzernforschungszentrum in Heidelberg. Heute ist Prof. Schwab Ordinarius im Ruhestand und leitet die Prof. Schwab Consulting und Partner.

See all Product description

Customer reviews

There are no customer reviews yet.
5 star
0
4 star
0
3 star
0
2 star
0
1 star
0
Share your thoughts with other customers

Where's My Stuff?

Delivery and Returns

Need Help?