Have one to sell? Sell yours here
Sorry, this item is not available in
Image not available for
Colour:
Image not available

 
Tell the Publisher!
Id like to read this book on Kindle

Don't have a Kindle? Get your Kindle here, or download a FREE Kindle Reading App.

Generation Golf. Eine Inspektion [German] [Hardcover]

Florian Illies
4.0 out of 5 stars  See all reviews (4 customer reviews)

Available from these sellers.


Formats

Amazon Price New from Used from
Hardcover --  
Paperback 6.85  

Product details

  • Hardcover: 217 pages
  • Publisher: Argon; 3. Aufl edition (2000)
  • Language: German
  • ISBN-10: 3870245123
  • ISBN-13: 978-3870245122
  • Product Dimensions: 18.8 x 12.4 x 2.8 cm
  • Average Customer Review: 4.0 out of 5 stars  See all reviews (4 customer reviews)
  • Amazon Bestsellers Rank: 6,583,853 in Books (See Top 100 in Books)

More About the Author

Discover books, learn about writers, and more.

Sell a Digital Version of This Book in the Kindle Store

If you are a publisher or author and hold the digital rights to a book, you can sell a digital version of it in our Kindle Store. Learn more

Customer Reviews

4.0 out of 5 stars
4.0 out of 5 stars
Most Helpful Customer Reviews
4.0 out of 5 stars es geht nicht nur um erinnerungen... 21 Sep 2000
By A Customer
Format:Hardcover
Wer die untenstehenden Rezensionen liest, ohne das Buch zu kennen, bekommt leider einen völlig falschen Eindruck. In dem Buch schwelgt der Autor nur vordergründig in Erinnerungen an die 80er. Tatsächlich ist das Buch genau das, was es vorgibt zu sein: eine Inspektion, eine Bestandsaufnahme.
Der Autor zeigt in einem gut lesbaren Stil die Entwicklung unserer Generation zu einer Ich-Gesellschaft. Er zeigt, wie unsere Generation schon während der Enstehung immaterielle Werte über Bord geworfen hat. Wie man die sehr deutliche Kritik an der Generation Golf übersehen kann, ist mir schleierhaft. Der Autor resigniert bewußt nur halbherzig, weil er weder die Genration insgesamt noch sich selbst zu ändern gewillt ist. Er ist nämlich so wir wir alle: zu bequem.
Comment | 
Was this review helpful to you?
3.0 out of 5 stars Nett und belanglos 20 Sep 2000
Format:Hardcover
Im ersten Kapitel über die Kindheit kann ich mich (Jahrgang 1971 wie der Autor) noch sehr gut wiedererkennen. Die weiteren Kapitel gewährten mir Einblicke in eine für mich zwar nicht vollkommen fremde aber doch nur sehr wenig nachvollziehbare Kultur. Den älteren Lesern möchte ich versichern: Wir sind nicht alle so unkritisch und konsumorientiert, wie das Buch Glauben lassen möchte. Es spielen wohl doch nicht nur der Jahrgang, sondern auch die Erziehung eine Rolle. Das Buch bekommt von mir dennoch immerhin drei Sterne, weil es sich insgesamt recht flüssig lesen läßt und eine bestimmte Gruppe junger Leute recht treffend beschreibt. Auch wenn man beim Lesen den Eindruck erhält, daß uns der Autor dringend noch den Gebrauch einiger Fremdwörter näher bringen möchte, die er selbst anscheinend kurz zuvor (vielleicht nach einer Lektüre der Zeit) im Fremdwörterduden nachgeschlagen hat. Sein wahrscheinliches Hauptanliegen dürfte der Autor mit seinem Buch erreicht haben: er kann in seinem Lebenslauf vermerken, daß er ein Buch veröffentlicht hat. Bei der "Generation", die der Autor beschreibt sollte das Buch vielleicht heißen: "Consumo ergo sum - Ich konsumiere also bin ich."
Comment | 
Was this review helpful to you?
5.0 out of 5 stars Ich trage trotzdem meine Bourbor-Jacke weiter... 19 Sep 2000
By A Customer
Format:Hardcover
Es war ein sehr kurzweiliges Buch. Genau das richtige für eine lange Zugfahrt. Man er kennt einiges wieder, vor allen Dingen die die man in seiner Schule gehaßt hatte. Ich bin zwar 1976 aus dem Leib meiner Mutter hervor gekommen, aber dieser Jahrgang erlebte es so, wie es im Buch fragmentartig beschrieben ist.
Comment | 
Was this review helpful to you?
Format:Hardcover
Auch wenn einige Rezensionen die Oberflächlichkeit und den beschreibenden Charakter des Buches kritisieren - es ist auf jeden Fall lesenswert. Die Stärke des Buches liegt für mich gerade in der exakten Beobachtung/Beschreibung der letzen Jahrzehnte und wie diese Ereignisse eine ganze Generation geformt haben. Erstaunlich, fast schon erschreckend wie eine große Masse der heute 30 jährigen die gleichen Dinge taten/tun...
Comment | 
Was this review helpful to you?
Search Customer Reviews
Only search this product's reviews

Customer Discussions

This product's forum
Discussion Replies Latest Post
No discussions yet

Ask questions, Share opinions, Gain insight
Start a new discussion
Topic:
First post:
Prompts for sign-in
 

Search Customer Discussions
Search all Amazon discussions
   


Look for similar items by category


Feedback